ABSCHIED

10.png

Am Anfang eines Pflegeverhältnisses steht die Eingewöhnung und am Ende die Entwöhnung. Sie bilden den Rahmen der Tagespflege. Wie die Eingewöhnung, ist auch die Verabschiedung eine große emotionale Sache für Eltern und Kinder und muss deshalb genauso geplant und organisiert werden.

Wir stimmen uns ab, wie und wann Ihr Kind informiert wird, mindestens jedoch 4 Wochen vor Beendigung des Pflegeverhältnisses.

In dieser Zeit thematisiere ich den Abschied immer wieder, bereite Ihr Kind auf seinen neuen Lebensabschnitt vor. Am letzten Betreuungstag findet zu Ehren Ihres Kindes eine kleine Feier, der "Rausschmiss" statt und die Pflanze, die Ihr Kind am ersten Tag der Eingewöhnung erhalten und über die Dauer des Betreuungsverhältnisses gepflegt hat wird feierlich übergeben.

Auch nach Beendigung des Pflegeverhältnisses darf Ihr Kind, wenn es den Wunsch äußert, die Bärenbande besuchen und ist herzlich willkommen!

30.png